Sonntag, 9. Februar 2014

Zeitreise

Mich gibt es tatsächlich noch,
nur meine Kamera wird seit Wochen bis ins kleinste Detail untersucht und in mir keimen leise Bedenken auf, ob dieses "das kriegen wir schon wieder hin" des Digitalkamerakleinundfeinmechanikers meines Vertrauens wirklich bedeutet,
 dass ich in absehbarer Zukunft wieder wild
 in meinem Leben hin und her knipsen kann, um all dies mit euch zu teilen

Da ich nun nicht mit aktuellen Highlights dienen kann und zum gestrigen "Einjährigen" eh ein Rückblick geplant war gibt´s ne kleine Zeitreise


So gab es im Frühling, Sommer, Herbst und Winter verschiedene Leckereien,
aber auch Vergangenes mit etwas Wehmut 


und unheimlich schöne Momente


Ihr Lieben, soooo schnell vergeht ein Jahr
und ich möchte euch nochmal danken, dass ihr bei mit vorbeischaut
und mir mein Bloggerleben dadurch so wunderschön macht!

DANKE!!!!

Bis bald 
und falls meine Kamera nicht mehr will, dann texte ich euch einfach zu

Sabine