Donnerstag, 3. Oktober 2013

Herbstkätzchen

Neben Äpfel, Birnen, Pflaumen....Herbstlaub, Eicheln und Kastanien
hat uns der Herbst diesmal noch etwas beschert;

kleine Kätzchen


Vier Stück an der Zahl und alle sooo süß und niedlich!


Noch leicht tollpatschig und etwas wackelig auf den Beinen 
erkunden sie seit ein paar Tagen die Welt außerhalb ihres Körbchens







Mama Bella lässt beim Spielen ihre Kleinen nie aus den Augen


Zwei dieser schnuckeligen Kätzchen sind noch zu haben, 
falls ihr in der Nähe wohnt und euch verliebt habt...einfach melden!


Ich wünsche Euch einen tollen Frei-Tag
und genießt das schöne Wetter!

Liebste Grüße

Sabine  


P.S.: Törtchen und andere Stillleben sind wirklich einfacher zu fotografieren...

Kommentare:

  1. Ach Gott sind die herzig! Kleine Kätzchen sind einfach zuuu süß! Wenn sie rumspringen und seitwärts laufen und wegrennen... einfach zum Schießen! Leider wohn ich nicht in der Nähe und ich glaube unsere drei wären damit auch nicht einverstanden. (Familienmitglieder schon, aber Katzen nicht;)
    Ich hoffe, du findest ein schönes Zuhause für sie!
    herzliche Grüße
    Dani

    AntwortenLöschen
  2. Soooo süß....
    Viele Freude mit den Katzenbabys :-)

    Tina

    AntwortenLöschen
  3. Oh mein Gott sind die süß!!!!
    Ich habe leider eine Katzenhaarallergie, ansonsten hätten wir glaube ich schon längst so eine :D.
    Wirklich super süße Bilder!

    Liebe Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
  4. Och, sind die süüüüüüüüüüüüüß.....Leider lässt unsere Katze keine zweite neben sich zu....
    Hab viel Spaß an den Fellnasen!
    Lg, Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sabine,
    absolut goldig,die süßen Miezen!
    Meine Eltern haben auch einen absolut verschmusten roten Kater,der 1 Jahr alt ist.
    Hab noch viel Spaß mit dem Vierer-Gespann!
    Liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  6. Ohhhh, sind die süß!
    Ich würde sofort welche nehmen, leider steht unser Hund auch total auf Katzen aber leider auf andere Weise als ich. Die sind so drollig, irgendwann werde ich hoffentlich auch mal Katzenmama.
    Aber die wirst du bestimmt schnell los.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Hej Sabine,
    die sind wirklich zuckersüß!
    Wir haben uns allerdings schon vor vielen Jahren gegen Haustiere entschieden!
    Aber bestimmt finden diese putzigen Wesen ein schönes Zuhause!
    Ganz liebe Grüße und
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sabine
    wie goldig sind die denn? Herzallerliebst!
    Wenn ich nicht schon 2 Katzen in den besten Jahren hätte, die sich gegenseitig nur dulden, würde ich sofort eine oder sogar beide nehmen.
    Aber sie hätten es bei meinen beiden bestimmt nicht leicht.
    Schade, die sind so süß....
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sabine,

    lieben Dank für deinen so lieben Eintrag bei mir. Hab mich eben bei dir umegschaut und finde deinen Bloger super schön, da musste ich mich natürlich schnell anmelden und nun darf ich keine Post mehr verpassen.
    Deine süßen Fellnäschen sind sooo goldig da würde eins zu meinem Matti passen, aber da würde ich mächtig Ärger bekommen. Darf gar nicht so oft hinschauen. So goldig!

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Sabine,

    oh mein Gott, sind die Zucker!!!! ♥ Ich würde soooo gern jetzt eine oder zwei einstecken! Sofort! Wir hatten auch immer Katzen zuhause. Jetzt bin ich allerdings kaum noch zuhause, sodass es nicht die optimalen Bedingungen sind. :-/ Ich hoffe, die Trennung fällt dir nicht so unendlich schwer. ;-)

    Liebste Grüße

    Jule

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Sabine,

    toll, deinen Katzennachwuchs kennenzulernen. Mich erinnern die Bilder an die Zeit, als unsere beiden Racker mit 10 Wochen zu uns zogen. Da braucht man keinen Fernseher mehr. Ich wünsche euch ganz viel Spaß solange sie noch bei euch sind.

    Liebe Grüße
    Elli

    PS: Ich hatte Spaß und der Verkauf war gut :-)

    AntwortenLöschen
  12. Oh Sabine!
    Ich liebe rote Katzen! Und wenn wir nicht schon letztes Jahr zwei wilde adoptiert hätten, die sich hier einfach niedergelassen haben, dann hätte ich mir eine abgeholt! Ganz süße Fotos hast Du gemacht!
    Aber ein Hund, zwei Katzen und paar Hühner reichen erst mal (lach)!
    Aber die zwei Letzten finden bestimmt ganz schnell ein zu Hause!

    Vielen Dank für´s zeigen :O)

    Ganz liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  13. Meine Güte, sind die niedlich! Da ist ja jetzt richtig was los bei euch!
    Danke übrigens für deinen lieben Besuch , habe mich total gefreut!
    Alles liebe, Sabina

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine netten Worte