Montag, 7. Oktober 2013

Challenge

Die Idee ist mir heute morgen beim Apfelgelee machen gekommen...

...vielleicht auch schon gestern , 
als meine Kinder "schooon wieder Apfelkuchen" ? stöhnten..

Ich liebe Äpfel  
(und meine Kids eigentlich auch) 


Aber zur Erntezeit häufen sich bei uns
nunmal die Äpfel zu regelrechten Apfelbergen an 
( im Sinne von Bergen in Alpenregion, nicht so niedliche nordhessische Hügel !)

und da kann einem der Apfel ansich schon mal überdrüssig werden...

aber wie heißt es doch so schön...
A apple a day,...

und getreu diesem Motto startet heute meine Apple - Challenge

7 Tage  -  7 Apfelideen


Da ich heute schon fleißig am Gelee kochen war...
ist Tag 1 schon im Kasten Blogpost



Wir lieben Apfelgelee und machen jedes Jahr unzählige Gläser
zum Selberessen, zum Verschenken und Verkaufen


So, ihr Lieben

DAS WAR TAG 1 DER "APFEL - CHALLENGE"

Wenn ihr Äpfel mögt, bis morgen!
...wenn nicht, bis in einer Woche!

Sabine

P.S.: Vielen Dank für die vielen lieben Kommentare zu meinen letzten Posts!!!
...für alle Pralinenliebhaber; Rezept kommt!!!


Kommentare:

  1. Liebe Sabine,
    tolle Idee! Mir gehen langsam auch die Ideen für die Apfelverarbeitung aus. Ich bin auf die nächsten Posts gespannt.
    Lg, Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sabine,
    Apfelgelee ist schonmal eine schöne Idee, obwohl ih ja Apfelkuchen auch sehr mag.
    Nun bin ich auf Morgen gespannt.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sabine,
    heute zog ein wundervoller Duft von frisch gekochtem Mus durch unser Haus. Leider wurde ich nicht über Nacht zu solch einem tollen backenden, Marmelade kochendem Wunder wie du. Bei meiner Mutter kochte das Mus auf dem Herd und verteilte sich im ganzen Haus. Lecker!!!

    Liebe Grüße von Elli

    AntwortenLöschen
  4. Wenn ihr Äpfel liebt bis morgen, wenn nicht, bis in einer Woche: :D :D :)
    Immer her mit den Apfelposts, freu mich schon! Ich liebe Äpfel!
    Mhmm Apfelgelee, sicher sehr lecker!
    Lass dir ganz liebe Grüße da,
    Lina

    AntwortenLöschen
  5. Ohh da bin ich mal gespannt auf die ganzen Apfelpost! Ich freue mich.
    Bei uns hat es dieses Jahr leider nicht wirklich Äpfel wegen einem riesen Hagelsturm.. und mit riesig übertreibe ich nicht.
    Hoffentlich dann wieder nächstes Jahr, dafür merke ich mir dann gleich mal die ganzen Apfelmöglichkeiten :)
    Liebste Grüße, maackii

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sabine,
    ich mag Äpfel sehr gerne ( auch in Kuchenform...)
    und Apfelgelee zu amchen finde ich eine sehr gute Idee!
    Lecker!
    lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  7. saaaabinaleee. wos duascht ma an,,,, hob an anfang...glesn ;; SOG NO zu mein schnackerle.. : SCHNACKI mogscht du APFELGELEEEEE... und er ja.... wenns so guat ausschaun wia de.. do... gern... und dann gfrei i mi schoooo auf des REZEPTAL::: WEIL MA AN GAAANZEN korb voller ÄPFEL:::: UND DANN::: UND DANN ::: SEH I KOA rezeptal..... blääääär..... ma wos toa i jetzt.... mhhhh WARTEN::: BIS BALD::: BIRGIT

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sabine,
    wahrscheinlich werde ich mich am Ende der Woche ärgern was man noch so alles aus unseren Äpfeln hätte zaubern können. Ich bin mit unseren Äpfeln ja schon durch.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine netten Worte