Montag, 11. Februar 2013

Brot und Tulpen





...wie er vor seinem verwelkenden Tulpenstrauß sitzt und zusieht wie die einzelnen Tulpenblütenblätter auf den Tisch fallen.
Ihr kennt doch Fernando, der, nach dem auch das letzte Blütenblatt gefallen ist, sich auf den Weg macht um Rosalba zurück zu holen?


Ich liebe  "Brot und Tulpen"



...und deshalb war klar, was ich heute in meinem Einkaufskorb nach Hause tragen muss...





Euch allen noch einen schönen TulpenRosenmontag
und 
HERZLICHE Grüße
Sabine


P.S.: Falls ihr " Brot und Tulpen" noch nicht kennt, UNBEDINGT ansehen!!!!

1 Kommentar:

  1. Hi Du !
    Ich liebe Tulpen... und auch weisse !
    Sie wirken so "unschuldig"... einfach schön anzusehen !
    Leider gibt es sie zurzeit noch nicht so häufig hier bei uns !
    Lieben Gruss ANI

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine netten Worte